Discussion:
[FF67] Toolbar im laufenden FF ein\ausblenden
(zu alt für eine Antwort)
Frank Miller
2019-06-15 22:20:12 UTC
Permalink
Moin!
Im aktuellen Firefox ist es möglich, die ausgeblendete Menü-Bar per Tastenkürzel
"Alt" oder "F10" wieder einzublenden. Leider gibt es so einen Shortcut aber /nur/
für die Menü-Bar.

Für manche Websites fände ich es praktisch, die "Haupt"-Toolbar bei Bedarf aus-
und einblenden zu können, ohne per "F11" gleich komplett in den Fullscreen-Modus
wechseln zu müssen.

Ich weiß, daß man diese Toolbar per userChrome.css beim Start von FF ausblenden
kann: #nav-bar {display:none;} - aber dann kann man sie während der laufenden Sitzung
auch nicht mehr einblenden.

Kennt jemand ein AddOn, einen Trick, einen Hack, einen Zauberspruch, der das
ermöglichen würde?
Ralf Zilian
2019-06-16 07:38:14 UTC
Permalink
Post by Frank Miller
Für manche Websites fände ich es praktisch, die "Haupt"-Toolbar bei Bedarf aus-
und einblenden zu können, ohne per "F11" gleich komplett in den Fullscreen-Modus
wechseln zu müssen.
Es gibt keine "Haupt"-Toolbar, was Du meinst ist die Adressleiste/Adressbar.
Post by Frank Miller
Kennt jemand ein AddOn, einen Trick, einen Hack, einen Zauberspruch, der das
ermöglichen würde?
Leider ist mir keine Möglichkeit/Erweiterung bekannt.

und wech
Ralf
--
ERROR: Coffeepot not found - Operator halted.
Andreas Kohlbach
2019-06-16 22:03:26 UTC
Permalink
Post by Ralf Zilian
Post by Frank Miller
Für manche Websites fände ich es praktisch, die "Haupt"-Toolbar bei Bedarf aus-
und einblenden zu können, ohne per "F11" gleich komplett in den Fullscreen-Modus
wechseln zu müssen.
Es gibt keine "Haupt"-Toolbar, was Du meinst ist die Adressleiste/Adressbar.
Deswegen hat er "" benutzt, weil ihm der korrekte Begriff nicht bekannt war. ;-)
--
Andreas
You know you are a redneck if
you can eat a mcdonald's cheeseburger in one bite.
Frank Miller
2019-06-16 23:14:45 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Ralf Zilian
Post by Frank Miller
Für manche Websites fände ich es praktisch, die "Haupt"-Toolbar bei Bedarf aus-
und einblenden zu können, ohne per "F11" gleich komplett in den Fullscreen-Modus
wechseln zu müssen.
Es gibt keine "Haupt"-Toolbar, was Du meinst ist die Adressleiste/Adressbar.
Deswegen hat er "" benutzt, weil ihm der korrekte Begriff nicht bekannt war. ;-)
Richtig. Ob man das jetzt als Adressleiste, Adressbar, Navbar, URL-Bar, Main-Toolbar
oder sonstwie bezeichnet - es ist die einzige "bar\leiste", die sich in FF nicht
über einen Menüpunkt ausblenden lässt; also "Haupt..."

Abgesehen davon habe ich "#nav-bar" als korrekten CSS-Knoten des GUI angegeben.
Einigen wir Nerds uns für die Zukunft dann vielleicht auf NavBar?

(Und jetzt komm' mir keiner damit, daß "CSS-Knoten" eine falsche Bezeichnung ist!)
Loading...