Discussion:
Firefox meldet Absturz
(zu alt für eine Antwort)
Wolfgang Hopf
2019-06-08 19:56:19 UTC
Permalink
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.

Loading Image....html

Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?

Danke

wo
Winfried Sonntag
2019-06-08 20:41:41 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
Probier es doch in einem neuen Profil:
https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen

Servus
Winfried
--
WSUS Package Publisher:
https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
NNTP-Bridge für MS-Foren:
https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/
Wolfgang Hopf
2019-06-08 20:55:32 UTC
Permalink
Post by Winfried Sonntag
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen
Das habe ich schon gemacht. Mit mehreren sogar, sowohl neu angelegt als
auch auch mit dem von meinem Laptop. Brachte nichts. Noch Tipps?

wo
Winfried Sonntag
2019-06-10 12:28:34 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Post by Winfried Sonntag
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen
Das habe ich schon gemacht. Mit mehreren sogar, sowohl neu angelegt als
auch auch mit dem von meinem Laptop. Brachte nichts. Noch Tipps?
Sind es immer nur bestimmte Websites? Hast Du schon ein neues Windows
Benutzerprofil probiert?

Servus
Winfried
--
WSUS Package Publisher:
https://github.com/DCourtel/Wsus_Package_Publisher
HowTos zum WSUS Package Publisher http://www.wsus.de/wpp
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
NNTP-Bridge für MS-Foren:
https://github.com/JochenKalmbach/communitybridge
GP-PACK - PRIVACY AND TELEMETRIE: http://www.gp-pack.com/
Wolfgang Hopf
2019-06-10 12:35:52 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
Neues Profil funktioniert auch nicht. Ich habe in Google "Firefox meldet
Absturz" eingegeben und "entfernen sie den Schreibschutz in ihrem FF
Profil als Tipp bekommen. Gesagt getan. Und seit gestern Mittag kommt
die Meldung nicht mehr. Warum auch immer.

wo
Arno Welzel
2019-06-10 15:12:38 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
Neues Profil funktioniert auch nicht. Ich habe in Google "Firefox meldet
Absturz" eingegeben und "entfernen sie den Schreibschutz in ihrem FF
Profil als Tipp bekommen. Gesagt getan. Und seit gestern Mittag kommt
die Meldung nicht mehr. Warum auch immer.
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Wolfgang Hopf
2019-06-10 15:26:41 UTC
Permalink
[....................................]
Post by Arno Welzel
Post by Wolfgang Hopf
Neues Profil funktioniert auch nicht. Ich habe in Google "Firefox meldet
Absturz" eingegeben und "entfernen sie den Schreibschutz in ihrem FF
Profil als Tipp bekommen. Gesagt getan. Und seit gestern Mittag kommt
die Meldung nicht mehr. Warum auch immer.
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Weiß ich auch nicht.
Am neuen Win 1903 kann es ja wohl nicht liegen.
Das ist aber die einzige Änderung. Allerdings
lag das bisherige Profil auf D:\, jetzt liegt
es derweilen mal auf C:\ bis es komplett wieder
eingerichtet ist.

wo
Herrand Petrowitsch
2019-06-10 16:13:48 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
[....................................]
Post by Arno Welzel
Post by Wolfgang Hopf
Neues Profil funktioniert auch nicht. Ich habe in Google "Firefox meldet
Absturz" eingegeben und "entfernen sie den Schreibschutz in ihrem FF
Profil als Tipp bekommen. Gesagt getan. Und seit gestern Mittag kommt
die Meldung nicht mehr. Warum auch immer.
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Weiß ich auch nicht.
Am neuen Win 1903 kann es ja wohl nicht liegen.
Das ist aber die einzige Änderung. Allerdings
lag das bisherige Profil auf D:\, jetzt liegt
es derweilen mal auf C:\
Ein Standardnutzer besitzt nur sehr wenige bis gar keine Rechte in
%SYSTEMDRIVE% (aka C:\).
Warum legst du dein Profil nicht wie vorgesehen innerhalb %USERPROFILE%
ab, worauf du Nutzungshoheit besitzt?
Post by Wolfgang Hopf
[...]
Gruss Herrand
--
Emails an die angegebene Adresse werden gelegentlich sogar gelesen.
Wolfgang Hopf
2019-06-10 17:56:49 UTC
Permalink
Post by Herrand Petrowitsch
Post by Wolfgang Hopf
[....................................]
Post by Arno Welzel
Post by Wolfgang Hopf
Neues Profil funktioniert auch nicht. Ich habe in Google "Firefox meldet
Absturz" eingegeben und "entfernen sie den Schreibschutz in ihrem FF
Profil als Tipp bekommen. Gesagt getan. Und seit gestern Mittag kommt
die Meldung nicht mehr. Warum auch immer.
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Weiß ich auch nicht.
Am neuen Win 1903 kann es ja wohl nicht liegen.
Das ist aber die einzige Änderung. Allerdings
lag das bisherige Profil auf D:\, jetzt liegt
es derweilen mal auf C:\
Ein Standardnutzer besitzt nur sehr wenige bis gar keine Rechte in
%SYSTEMDRIVE% (aka C:\).
Warum legst du dein Profil nicht wie vorgesehen innerhalb %USERPROFILE%
ab, worauf du Nutzungshoheit besitzt?
Schon klar. Liegt ja in
C:\Users\.....\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\njzupr77.Standard-C
Roaming

wo
Herrand Petrowitsch
2019-06-10 18:43:25 UTC
Permalink
[...]
Post by Wolfgang Hopf
Post by Herrand Petrowitsch
Post by Wolfgang Hopf
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Weiß ich auch nicht.
Am neuen Win 1903 kann es ja wohl nicht liegen.
Das ist aber die einzige Änderung. Allerdings
lag das bisherige Profil auf D:\, jetzt liegt
es derweilen mal auf C:\
Ein Standardnutzer besitzt nur sehr wenige bis gar keine Rechte in
%SYSTEMDRIVE% (aka C:\).
Warum legst du dein Profil nicht wie vorgesehen innerhalb %USERPROFILE%
ab, worauf du Nutzungshoheit besitzt?
Schon klar. Liegt ja in
C:\Users\.....\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\njzupr77.Standard-C
Roaming
Der Teil nach .\Mozilla\Firefox\Profiles\ kommt mir seltsam vor:

| njzupr77.Standard-C
| Roaming

Hast du den Prdner selbst angelegt, oder wurde es von Mozilla so
vorgegeben?

Gruss Herrand
--
Emails an die angegebene Adresse werden gelegentlich sogar gelesen.
Herrand Petrowitsch
2019-06-10 18:47:27 UTC
Permalink
[...]
Post by Wolfgang Hopf
Post by Herrand Petrowitsch
Post by Wolfgang Hopf
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Weiß ich auch nicht.
Am neuen Win 1903 kann es ja wohl nicht liegen.
Das ist aber die einzige Änderung. Allerdings
lag das bisherige Profil auf D:\, jetzt liegt
es derweilen mal auf C:\
Ein Standardnutzer besitzt nur sehr wenige bis gar keine Rechte in
%SYSTEMDRIVE% (aka C:\).
Warum legst du dein Profil nicht wie vorgesehen innerhalb %USERPROFILE%
ab, worauf du Nutzungshoheit besitzt?
Schon klar. Liegt ja in
C:\Users\.....\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\njzupr77.Standard-C
Roaming
Der Teil nach .\Mozilla\Firefox\Profiles\ kommt mir seltsam vor:

| njzupr77.Standard-C
| Roaming

Hast du den Ordner selbst angelegt, oder wurde es von Mozilla so
vorgegeben?

<https://support.mozilla.org/de/kb/benutzerprofile-mit-ihren-persoenlichen-daten>

Gruss Herrand
--
Emails an die angegebene Adresse werden gelegentlich sogar gelesen.
Mathias Fuhrmann
2019-06-10 15:49:45 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Deshalb ist der Ordner aber nicht tatsächlich schreibgeschützt. ;-)
Und dieses Schreibschutz-Häkchen läßt sich auch nicht dauerhaft
entfernen. Es wäre m.W. auch sinnlos.
--
Mathias
Arno Welzel
2019-06-11 08:41:23 UTC
Permalink
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Hier nicht. Weder bei Windows 10 1903 noch bei früheren Versionen. Auch
bei Windows 7 waren Ordner hier nicht alle pauschal schreibgeschützt.
Post by Mathias Fuhrmann
Deshalb ist der Ordner aber nicht tatsächlich schreibgeschützt. ;-)
Und dieses Schreibschutz-Häkchen läßt sich auch nicht dauerhaft
entfernen. Es wäre m.W. auch sinnlos.
Ordner können durchaus schreibgeschützt sein oder auch nicht - und das
auch durch Zugriffsrechte auf den Ordner beeinflusst. Manche Ordner
können beschrieben werden, andere wiederum nicht.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Jörg Tewes
2019-06-11 12:46:29 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Hier nicht. Weder bei Windows 10 1903 noch bei früheren Versionen. Auch
bei Windows 7 waren Ordner hier nicht alle pauschal schreibgeschützt.
Das heißt bei dir sieht es anders aus als hier im Bild?

<Loading Image...>

Da wo der Pfeil hin zeigt.


Bye Jörg
--
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie
kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du
darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form
veröffentlichen! ;-)
Arno Welzel
2019-06-11 20:01:36 UTC
Permalink
Post by Jörg Tewes
Post by Arno Welzel
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Hier nicht. Weder bei Windows 10 1903 noch bei früheren Versionen. Auch
bei Windows 7 waren Ordner hier nicht alle pauschal schreibgeschützt.
Das heißt bei dir sieht es anders aus als hier im Bild?
<https://abload.de/img/unbenannt1z9kn1.png>
Da wo der Pfeil hin zeigt.
Dieser Kasten ist irrelevant. Ein Ordner ist *nicht* schreibgeschützt,
nur weil da ein Haken ist.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Jörg Tewes
2019-06-11 20:58:28 UTC
Permalink
Post by Arno Welzel
Post by Jörg Tewes
Post by Arno Welzel
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen
einen Schreibschutz an.
Hier nicht. Weder bei Windows 10 1903 noch bei früheren
Versionen. Auch bei Windows 7 waren Ordner hier nicht alle
pauschal schreibgeschützt.
Das heißt bei dir sieht es anders aus als hier im Bild?
<https://abload.de/img/unbenannt1z9kn1.png>
Da wo der Pfeil hin zeigt.
Dieser Kasten ist irrelevant.
Ich weiß das, aber für ONU siehts halt so aus.
Post by Arno Welzel
Ein Ordner ist *nicht* schreibgeschützt, nur weil da ein Haken
ist.
Falsch. Wenn da ein Haken wäre wäre er schreibgeschützt. Aber es ist
ja kein Haken da.


Bye Jörg
--
Täglich verschwinden Rentner im Internet,
weil sie "Alt" + "Entfernen" gleichzeitig drücken
Frank Miller
2019-06-11 21:19:42 UTC
Permalink
Post by Jörg Tewes
Post by Arno Welzel
Post by Jörg Tewes
Post by Arno Welzel
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen
einen Schreibschutz an.
Hier nicht. Weder bei Windows 10 1903 noch bei früheren
Versionen. Auch bei Windows 7 waren Ordner hier nicht alle
pauschal schreibgeschützt.
Das heißt bei dir sieht es anders aus als hier im Bild?
<https://abload.de/img/unbenannt1z9kn1.png>
Da wo der Pfeil hin zeigt.
Dieser Kasten ist irrelevant.
Ich weiß das, aber für ONU siehts halt so aus.
Post by Arno Welzel
Ein Ordner ist *nicht* schreibgeschützt, nur weil da ein Haken
ist.
Falsch. Wenn da ein Haken wäre wäre er schreibgeschützt. Aber es ist
ja kein Haken da.
Also die Darstellung in diesem Eigenschaften-Fenster ist wirklich höchst
irreführend! Jener Ordner "Intel" auf dem Screenshot ist weder schreibgeschützt
noch versteckt? Warum hat das Kästchen "Schreibgeschützt" dann einen dunklen
Hintergrund, "Versteckt" aber nicht?
Jörg Tewes
2019-06-11 23:29:25 UTC
Permalink
Post by Frank Miller
Also die Darstellung in diesem Eigenschaften-Fenster ist wirklich höchst
irreführend! Jener Ordner "Intel" auf dem Screenshot ist weder schreibgeschützt
noch versteckt? Warum hat das Kästchen "Schreibgeschützt" dann einen dunklen
Hintergrund, "Versteckt" aber nicht?
Lies mal hier nach, da wird es erklärt, auch wenn nicht auf Anhieb
verständlich. ;-)

<https://www.drwindows.de/windows-anleitungen-faq/29781-legende-schreibschutz-alle-ordner-schreibgeschuetzt.html>


Bye Jörg
--
"Wer sein Leben so einrichtet, daß er niemals auf die Schnauze
fliegen kann, der kann nur auf dem Bauch kriechen."
(H. Riesenhuber)
Frank Miller
2019-06-12 01:55:05 UTC
Permalink
Post by Jörg Tewes
Post by Frank Miller
Also die Darstellung in diesem Eigenschaften-Fenster ist wirklich höchst
irreführend! Jener Ordner "Intel" auf dem Screenshot ist weder schreibgeschützt
noch versteckt? Warum hat das Kästchen "Schreibgeschützt" dann einen dunklen
Hintergrund, "Versteckt" aber nicht?
Lies mal hier nach, da wird es erklärt, auch wenn nicht auf Anhieb
verständlich. ;-)
<https://www.drwindows.de/windows-anleitungen-faq/29781-legende-schreibschutz-alle-ordner-schreibgeschuetzt.html>
Whee! Als ich vor zehn Jahren von Windows langsam zu Linux wechselte, hatte ich
noch Bedenken, ob die ganzen "Berechtigungen" unter Linux jemals verstehen würde.
Inzwischen hat sich das anscheinend umgekehrt. ;-)
Andreas Kohlbach
2019-06-12 20:59:15 UTC
Permalink
Ohne Quote weil - seltsam.

Ich nutze FX fast jeden Tag. Das letzte Update war vor über einem
Monat. Seit heute crasht er mit einer ähnlichen Fehlermeldung nur, wenn
ich ihn starte. Ich kann aus anderen neueren Updates nicht erkennen, ob
eines dabei war, was FX nutzt.

Ich stehe auf dem Schlauch, warum das nun auf einmal passiert.
--
Andreas
Frank Miller
2019-06-12 22:15:37 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Ohne Quote weil - seltsam.
Ich nutze FX fast jeden Tag. Das letzte Update war vor über einem
Monat. Seit heute crasht er mit einer ähnlichen Fehlermeldung nur, wenn
ich ihn starte.
Nunja, wenn du ein Programm nicht startest, kann es auch nicht crashen.
Post by Andreas Kohlbach
Ich kann aus anderen neueren Updates nicht erkennen, ob
eines dabei war, was FX nutzt.
Öh, was? Schau doch mal nach, welche Version von FF du momentan installiert hast.
Und was sind "andere neue Updates" und inwiefern "nutzen" die FF?
Andreas Kohlbach
2019-06-13 20:09:25 UTC
Permalink
Post by Frank Miller
Post by Andreas Kohlbach
Ohne Quote weil - seltsam.
Ich nutze FX fast jeden Tag. Das letzte Update war vor über einem
Monat. Seit heute crasht er mit einer ähnlichen Fehlermeldung nur, wenn
ich ihn starte.
Nunja, wenn du ein Programm nicht startest, kann es auch nicht crashen.
Ich hatte auf das Icon geklickt und alles was kam war die Meldung, dass
es ihnen unglaublich leid tut, dass FX crashte und ob ich einen
Bug-Report senden will. Ich habe die Meldung weg geklickt und dann
nochmal auf das Icon zum Start geklickt. Um nur wieder diese Meldung zu
sehen. Also mehrfach gestartet und er ist mehrfach mit dem Gesicht flach
auf dem Asphalt aufgeschlagen. Aber...
Post by Frank Miller
Post by Andreas Kohlbach
Ich kann aus anderen neueren Updates nicht erkennen, ob
eines dabei war, was FX nutzt.
Öh, was? Schau doch mal nach, welche Version von FF du momentan installiert hast.
Und was sind "andere neue Updates" und inwiefern "nutzen" die FF?
... ich ziehe alles zurück. Stunden, nachdem ich den Artikel postete,
verhielten sich auch andere GUI Programme seltsam. mpv zeigte bei Videos
keine Bilder, auch wenn Ton zu hören war. Der andere Media Player VLC
stürzte ohne Meldung ab.

~$ uptime
16:02:16 up 50 days, 6:53, 5 users, load average: 0.09, 0.10, 0.09

Ich dachte, vielleicht wurde X oder Gnome insgesamt instabil, so lange zu
laufen. Ich startete X neu und es gab keine Probleme mehr mit diesen
Programmen.

Obwohl sich das Gnome-Terminal heute seltsam verhielt, dass ich X noch
mal neu startete. Könnte ein Problem mit X sein. Sollte es sich als das
herausstellen, werde ich die Leute in der X11 Gruppe damit langweilen.
--
Andreas
Claus Reibenstein
2019-06-11 09:44:13 UTC
Permalink
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.

Gruß
Claus
Armin G.
2019-06-11 09:50:40 UTC
Permalink
Post by Claus Reibenstein
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Wegen solchen Deppen haben wir den Bürokratiewahnsinn.
--
MfG Armin G.
Thomas Schade
2019-06-11 16:54:06 UTC
Permalink
Post by Armin G.
Post by Claus Reibenstein
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Wegen solchen Deppen haben wir den Bürokratiewahnsinn.
Wegen solche/r/. Soviel Bürokratie verträgt auch das Usenet. ;)


Ciao
Toscha
--
Nazis fühlen sich fremd im eigenen Land? Gut so! Ich hoffe, es wird
nie wieder ein Deutschland geben, in dem sich Nazis zu Hause fühlen.
Joerg Lorenz
2019-06-11 16:56:51 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Armin G.
Post by Claus Reibenstein
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Wegen solchen Deppen haben wir den Bürokratiewahnsinn.
Wegen solche/r/. Soviel Bürokratie verträgt auch das Usenet. ;)
Usenet und Genitiv sind tot.
Andreas Kohlbach
2019-06-11 21:24:32 UTC
Permalink
Post by Joerg Lorenz
Post by Thomas Schade
Post by Armin G.
Post by Claus Reibenstein
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Wegen solchen Deppen haben wir den Bürokratiewahnsinn.
Wegen solche/r/. Soviel Bürokratie verträgt auch das Usenet. ;)
Usenet und Genitiv sind tot.
Genitiv ins Wasser, weil es Dativ ist.

SCNR.
--
Andreas

https://news-commentaries.blogspot.com/
Claus Reibenstein
2019-06-11 17:08:11 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Armin G.
Wegen solchen Deppen haben wir den Bürokratiewahnsinn.
Wegen solche/r/. Soviel Bürokratie verträgt auch das Usenet. ;)
Genitiv sucks, Dativ rulez ;-)

Und wenn wir schon bei Bürokratie sind: Schau mal in den aktuellen Duden :-)

Gruß
Claus
Thomas Schade
2019-06-11 17:22:36 UTC
Permalink
Post by Claus Reibenstein
Post by Thomas Schade
Wegen solche/r/. Soviel Bürokratie verträgt auch das Usenet. ;)
Genitiv sucks, Dativ rulez ;-)
Und wenn wir schon bei Bürokratie sind: Schau mal in den aktuellen Duden :-)
Da steht 'Dativ umgangssprachlich', so wie man's regelmäßig auch hört.
Aber im Schriftdeutschen ist nach wie vor nur der Genitiv korrekt. ;)


Ciao
Toscha
--
Life is measured in achievement,
Not in years alone.
[Bruce McLaren]
Richard Fonfara
2019-06-12 10:23:46 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Claus Reibenstein
Post by Thomas Schade
Wegen solche/r/. Soviel Bürokratie verträgt auch das Usenet. ;)
Genitiv sucks, Dativ rulez ;-)
Und wenn wir schon bei Bürokratie sind: Schau mal in den aktuellen Duden :-)
Da steht 'Dativ umgangssprachlich', so wie man's regelmäßig auch hört.
Aber im Schriftdeutschen ist nach wie vor nur der Genitiv korrekt. ;)
https://www.duden.de/rechtschreibung/wegen_infolge_bezueglich

Ganz unten. Man könnte durchaus der Meinung sein, dass bei Armins Satz
die Ausnahmeregelung zutrifft.
--
MfG
Richard
Jonas Klein
2019-06-11 20:31:34 UTC
Permalink
Post by Claus Reibenstein
Genitiv sucks, Dativ rulez ;-)
Warum sagte eine Freundin in der DDR: "Rettet dem Dativ"?
Mathias Fuhrmann
2019-06-11 10:00:16 UTC
Permalink
Post by Claus Reibenstein
Post by Mathias Fuhrmann
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Ist 'win7' besser? ;-) Ich wollte nur mein Betriebssystem angeben.
Hier sind _alle_ Ordner mit einem markierten "Schreibgeschützt (betrifft
nur Dateien im Ordner)" versehen.
Habe diesbezüglich in einer Suchmaschine gesucht ....
Ergebnis: Trotz Erkenntnisgewinn ist es genaugenommen für mich als
Normalnutzer rel. unwichtig.

Ich frage mich aber noch, wo W.H.

| Neues Profil funktioniert auch nicht. Ich habe in Google "Firefox meldet
| Absturz" eingegeben und "entfernen sie den Schreibschutz in ihrem FF
| Profil als Tipp bekommen. Gesagt getan. Und seit gestern Mittag kommt
| die Meldung nicht mehr. Warum auch immer.

den Schreibschutz entfernt hat.
--
Mathias
Jonas Klein
2019-06-11 10:22:43 UTC
Permalink
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Claus Reibenstein
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Ist 'win7' besser? ;-)
Natürlich! Dann weiß man, dass Tipps für Windows 8.1 oder
Windows 10 dir vielleicht helfen, aber vielleicht auch nicht.
Claus Reibenstein
2019-06-11 10:40:34 UTC
Permalink
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Claus Reibenstein
Post by Mathias Fuhrmann
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Ist 'win7' besser? ;-) Ich wollte nur mein Betriebssystem angeben.
Wie gut, dass ich gefragt habe. Ich hatte vermutet, dass Du den Ordner
C:\Windows damit meinst, war mir aber nicht sicher.
Post by Mathias Fuhrmann
Hier sind _alle_ Ordner mit einem markierten "Schreibgeschützt (betrifft
nur Dateien im Ordner)" versehen.
Du redest also nicht von den Ordner-Attributen (auch da hatte ich
angenommen, dass sich Deine Aussage auf das readonly-Attribut bezöge),
sondern von dem, was Dir bei Aufruf der Eigenschaften angezeigt wird.

Hier liegt offensichtlich ein Missverständnis vor.

Dieses kleine Kästchen ist beim Aufruf eines Ordners immer mit einem
kleinen schwarzen Quadrat markiert, und das ist normal. Es bedeutet
nicht, dass irgendein Schreibschutz existiert. Dieses Kästchen ist
vielmehr dazu da, den Schreibschutz zu setzen oder zu entfernen. Dieser
Schreibschutz betrifft aber - und das steht auch da - nicht den Ordner
selber, sondern nur die Dateien innerhalb dieses Ordners.

Gruß
Claus
Arno Welzel
2019-06-11 20:05:10 UTC
Permalink
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Claus Reibenstein
Post by Mathias Fuhrmann
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Ist 'win7' besser? ;-) Ich wollte nur mein Betriebssystem angeben.
Hier sind _alle_ Ordner mit einem markierten "Schreibgeschützt (betrifft
nur Dateien im Ordner)" versehen.
Relevant sind nur die Zugriffsrechte, die der Ordner effektiv hat - also
das, was bei den Ordnereigenschaften unter "Sicherheit" angezeigt wird.

Wenn *da* zu sehen ist, dass der User, mit dem man angemeldet ist,
keinen Schreibzugriff hat, nur dann ist wirklich kein Schreibzugriff
vorhanden.
--
Arno Welzel
https://arnowelzel.de
Ruediger Lahl
2019-06-11 10:11:35 UTC
Permalink
Post by Claus Reibenstein
Post by Mathias Fuhrmann
Post by Arno Welzel
Wieso hatte dein Firefox-Profil einen Schreibschutz?
Alle Ordner in Win, also auch der profile-Ordner, zeigen einen
Schreibschutz an.
Was meinst Du mit "Ordner in Win"? Wer oder was ist "Win"? Bei mir gibt
es nichts, was diesen Namen trägt.
Willste nen Keks?
--
bis denne
Frank Miller
2019-06-08 21:05:22 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Ich würde Firefox mal aus einer Konsole heraus starten, vielleicht spuckt
die beim Absturz von Firefox aussagekräftigere Fehlermeldungen aus.
Wolfgang Hopf
2019-06-09 12:52:14 UTC
Permalink
Post by Frank Miller
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Ich würde Firefox mal aus einer Konsole heraus starten, vielleicht spuckt
die beim Absturz von Firefox aussagekräftigere Fehlermeldungen aus.
Ja, wenn ich nur wüsste, wie das geht.

wo
Ruediger Lahl
2019-06-09 14:08:52 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Post by Frank Miller
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Ich würde Firefox mal aus einer Konsole heraus starten, vielleicht spuckt
die beim Absturz von Firefox aussagekräftigere Fehlermeldungen aus.
Ja, wenn ich nur wüsste, wie das geht.
Es ist auch einfacher mal in about:crashes nachzusehen. Dazu musst du
aber natürlich erst einmal einen crash-report erstellen lassen. Dazu
musst du in deinem oben gezeigten Fenster nur dem Versand des
crash-reports zustimmen, danach sollte er in about:crashes auftauchen.
Mehr Infos wirst du auf keine andere Weise erhalten.

https://support.mozilla.org/de/kb/mozilla-absturzmelder
https://www.mozilla.org/de/privacy/firefox/#crash-reporter
--
bis denne
Andreas Kohlbach
2019-06-09 20:31:53 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Post by Frank Miller
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Ich würde Firefox mal aus einer Konsole heraus starten, vielleicht spuckt
die beim Absturz von Firefox aussagekräftigere Fehlermeldungen aus.
Ja, wenn ich nur wüsste, wie das geht.
In der Annahme, dass Du Windows (laut Header Deines Artikels hier)
verwendest (und mein Wissen über Windows 2000): Start-Knopf, unten im
Formular-Feld "cmd" eingeben und RETURN. Es sollte sich ein "Terminal",
oder wie sich das in Windows nennt, öffnen. Dort

firefox https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html

eintippen gefolgt von einem weiteren RETURN.

Ich habe das hier unter Linux gemacht und bekomme die selbe
"Meldung". Aber FX ist nicht wirklich abgestürzt. Ich kann weitere
Webseiten aufrufen. Das Bild
Loading Image... ist selbst die
"Absturzmeldung". Es ist nur ein Bild. Bist Du einem Betrüger aufgesessen?
--
Andreas
You know you are a redneck if
you've ever worn a tube top to a wedding.
Frank Miller
2019-06-09 21:34:45 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolfgang Hopf
Post by Frank Miller
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Ich würde Firefox mal aus einer Konsole heraus starten, vielleicht spuckt
die beim Absturz von Firefox aussagekräftigere Fehlermeldungen aus.
Ja, wenn ich nur wüsste, wie das geht.
In der Annahme, dass Du Windows (laut Header Deines Artikels hier)
verwendest (und mein Wissen über Windows 2000): Start-Knopf, unten im
Formular-Feld "cmd" eingeben und RETURN. Es sollte sich ein "Terminal",
oder wie sich das in Windows nennt, öffnen. Dort
firefox https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
eintippen gefolgt von einem weiteren RETURN.
Äh, nein. Im Terminal nur firefox eintippen (ohne angehängte URL) und
abwarten, bis\ob Firefox wieder abstürzt. Dann im offenen Terminal nach
Fehlermeldungen schauen.
Post by Andreas Kohlbach
Ich habe das hier unter Linux gemacht und bekomme die selbe
"Meldung". Aber FX ist nicht wirklich abgestürzt. Ich kann weitere
Webseiten aufrufen. Das Bild
https://bilder-upload.eu/upload/ef9122-1560023429.jpg ist selbst die
"Absturzmeldung". Es ist nur ein Bild. Bist Du einem Betrüger aufgesessen?
Hä??? Wenn du im Terminal "firefox https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html"
eingibst, öffnet sich Firefox mit der Screenshot-URL, die Wolfgang Hopf gepostet
hat. Selbstverständlich ist dein Firefox dadurch dann nicht abgestürzt.
Und das Bild ist eben nur das Bild, das Wolfgang zu Veranschaulichung dort
hochgeladen hat. Was soll das denn mit Betrug zu tun haben?
Jörg Tewes
2019-06-10 00:28:17 UTC
Permalink
Post by Frank Miller
Hä??? Wenn du im Terminal "firefox https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html"
eingibst, öffnet sich Firefox mit der Screenshot-URL, die Wolfgang Hopf gepostet
hat. Selbstverständlich ist dein Firefox dadurch dann nicht abgestürzt.
Und das Bild ist eben nur das Bild, das Wolfgang zu Veranschaulichung dort
hochgeladen hat. Was soll das denn mit Betrug zu tun haben?
Pruuuust. Ich kann nicht glauben, dass er das gemacht hat.


Bye Jörg
--
Märchen erzählen Kindern nicht, daß Drachen existieren. Kinder
wissen um deren Existenz. Märchen erzählen Kindern, daß man
Drachen töten kann.
(Gilbert Keith Chesterton)
Andreas Kohlbach
2019-06-10 20:17:54 UTC
Permalink
Post by Frank Miller
Post by Andreas Kohlbach
Ich habe das hier unter Linux gemacht und bekomme die selbe
"Meldung". Aber FX ist nicht wirklich abgestürzt. Ich kann weitere
Webseiten aufrufen. Das Bild
https://bilder-upload.eu/upload/ef9122-1560023429.jpg ist selbst die
"Absturzmeldung". Es ist nur ein Bild. Bist Du einem Betrüger aufgesessen?
Hä??? Wenn du im Terminal "firefox https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html"
eingibst, öffnet sich Firefox mit der Screenshot-URL, die Wolfgang Hopf gepostet
hat. Selbstverständlich ist dein Firefox dadurch dann nicht abgestürzt.
Und das Bild ist eben nur das Bild, das Wolfgang zu Veranschaulichung dort
hochgeladen hat. Was soll das denn mit Betrug zu tun haben?
Ich habe

| Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese
| Absturzmeldung.
| https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html

dahingehend interpretiert, dass der Aufruf diese Seite selbst den Browser
abstürzen lässt.
--
Andreas
Martin Gerdes
2019-06-09 18:56:59 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Mein [prähistorischer] Firefox stürzt häufiger ab. Früher war Firefox
stabil wie ein Brett, mit jeder neueren Version wird er bei mir
instabiler.

Normalerweise reicht ein Neustart, um eine solche Situation zu
bereinigen.

Gelegentlich muß ich ihm aber manuell aber die Datei "sessionstore.js"
wegnehmen (also löschen; steht im Profilverzeichnis). Dann startet er
neu und kann logischerweise nicht mehr versuchen, die alten Tabs zu
restaurieren. Die alten Tabs sind dann natürlich weg, das mag Vor- oder
auch Nachteil sein (Es ist bisweilen erfrischend, wenn einen die
Umstände quasi zum Aufräumen zwingen).

Manchmal weiß ich, daß der letzte Tab den Firefox in den Hades gerissen
hat, dann nehme ich diesen Link gezielt aus "sessionstore.js" heraus.

Eine Alternative dazu ist, diesen fraglichen letzten Tab während des
Nauaufbaus manuell zu schließen, noch bevor er vollständig gerendert
ist.
Detlef Meißner
2019-06-09 20:01:49 UTC
Permalink
Post by Martin Gerdes
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Mein [prähistorischer] Firefox stürzt häufiger ab. Früher war Firefox
stabil wie ein Brett, mit jeder neueren Version wird er bei mir
instabiler.
Der aktuelle Firefox 64 bit ist bei mir noch nie abgestürzt.

Detlef
Ralf Zilian
2019-06-09 20:25:40 UTC
Permalink
Post by Detlef Meißner
Post by Martin Gerdes
Post by Wolfgang Hopf
Nachdem Firefox die meisten meiner Addons untauglich gebrandmarkt hat
habe ich mich entschlossen auf Version 67 upzudaten. So weit, so gut.
Nach einem Update auf Version 67.01 meldet FF immer diese Absturzmeldung.
https://www.bilder-upload.eu/bild-ef9122-1560023429.jpg.html
Ein Downgrade auf die niedrigere Version und auch eine Neuinstallation
helfen nicht das Problem zu lösen. Weiß jemand Abhilfe?
Mein [prähistorischer] Firefox stürzt häufiger ab. Früher war Firefox
stabil wie ein Brett, mit jeder neueren Version wird er bei mir
instabiler.
Der aktuelle Firefox 64 bit ist bei mir noch nie abgestürzt.
Ich habe unter about:crashes Abstürze vom 67'er Nightly zu stehen, aber
vom 67'er Final sind in about:crashes keine Abstürze verzeichnet, kann
ich also bestätigen.

und wech
Ralf
--
ERROR: Coffeepot not found - Operator halted.
Loading...