Discussion:
Volvo will ab 2019 nur noch Autos mit Elektroantrieb bauen
(zu alt für eine Antwort)
Gerd Schmid
2017-07-06 03:42:17 UTC
Permalink
Während deutschen Autobauern schon der Abschied vom Dieselmotor
schwerfällt, hat Volvo als erster größerer Autohersteller der Welt am
Mittwoch angekündigt, sämtliche neuen Modelle mit Elektromotoren
auszustatten. Und dies schon ab 2019. Von einer »neuen Epoche«, einem
»historischen Schritt« war in der schwedischen Wirtschaftspresse die
Rede. »Das markiert das Ende des einzig mit Verbrennungsmotoren
betriebenen Autos«, sagte Volvo-Cars-Chef Hakan Samuelsson laut einer
Mitteilung des Unternehmens.

https://www.neues-deutschland.de/artikel/1056424.abschied-vom-verbrennungsmotor.html



Tschüs, Volvo! So ein Elektro-Schrott kommt mir nicht ins Haus!

Gib mir den Diesel!

Gerd
Wolfgang Kynast
2017-07-06 07:27:43 UTC
Permalink
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.

Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
--
Schöne Grüße,
Wolfgang
Robert Pichler
2017-07-06 07:42:52 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
Das Arschloch vom Dienst (v. Faulschlamm).
--
/&
Gerd Schmid
2017-07-06 07:52:58 UTC
Permalink
Das Experiment koennte eher fuer Volvo uebel ausgehen. Das beste, was
passieren koennte, waere ein leichter Imageschaden, wenn der Unsinn nach
einer Schamfrist einfach rueckgewickelt wuerde.
Volvo ist eine China-Firma im sozialistischen Staat Schweden. Das wird
enden wie Saab. Schade drum, aber Volvo ist schon lange nicht mehr
Volvo.

Gerd
Werner Flamme
2017-07-06 09:18:15 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Warum hast Du den nicht im Filter?

X-Complaints-To: ***@aioe.org

und Ruhe ist.

--
Wolfgang Kynast
2017-07-06 21:54:31 UTC
Permalink
Post by Werner Flamme
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Warum hast Du den nicht im Filter?
und Ruhe ist.
Geht so in Agent nicht.
--
Schöne Grüße,
Wolfgang
Thomas Schade
1970-01-01 00:00:00 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kynast
Post by Werner Flamme
und Ruhe ist.
Geht so in Agent nicht.
Und deswegen kannst du auf die Trollfütterung nicht verzichten? *staun*


Ciao
Toscha
--
This signature intentionally left blank.


----Android NewsGroup Reader----
http://usenet.sinaapp.com/
Wolfgang Kynast
2017-07-07 08:02:55 UTC
Permalink
Post by Thomas Schade
Post by Wolfgang Kynast
Post by Werner Flamme
und Ruhe ist.
Geht so in Agent nicht.
Und deswegen kannst du auf die Trollfütterung nicht verzichten? *staun*
Ich könnte, aber da wollte ich gerade nicht :-)

Und von Werner hat ich auf einen Tipp gehofft, wie man aioe mit Agent
filtert.
--
Schöne Grüße,
Wolfgang
Peter Faust
2017-07-07 07:46:13 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kynast
Post by Werner Flamme
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Warum hast Du den nicht im Filter?
und Ruhe ist.
Geht so in Agent nicht.
Es ist nie zu spät, sich einen funktionierenden Newsreader zuzulegen,
oder entsprechende Tools (Hamster) zu installieren.

Dass man, wenn man nicht filtern kann oder will, nicht immer seine
Finger still halten kann, ist mir leider nicht fremd. :-|
--
ꜟuǝʃıǝʍƃuɐʃ nz ʇɥɔıu unʇsʇɥɔıN ɯıǝq ɥɔıs 'ʇsun⋊ ǝıp ʇsı uǝʃʃıɥƆ
Wolfgang Kynast
2017-07-07 08:18:38 UTC
Permalink
On Fri, 7 Jul 2017 09:46:13 +0200, "Peter Faust" posted:

...
Post by Peter Faust
Post by Wolfgang Kynast
Geht so in Agent nicht.
Es ist nie zu spät, sich einen funktionierenden Newsreader zuzulegen,
oder entsprechende Tools (Hamster) zu installieren.
Das lohnt in meinem Alter nicht mehr :-))
Post by Peter Faust
Dass man, wenn man nicht filtern kann oder will, nicht immer seine
Finger still halten kann, ist mir leider nicht fremd. :-|
Ich hau mir halt ab und zu selber auf die Finger ;-)
--
Schöne Grüße,
Wolfgang
Córneliusvar Hánsson
2017-07-07 07:18:38 UTC
Permalink
Post by Werner Flamme
Warum hast Du den nicht im Filter?
Ja, warum nicht? Ich habe von dem Kynast, solange ich den Knaben
gelesen habe, nur Pöbeleien gelesen. Legst du darauf wirklich Wert?

Gruß Córneliusvar
Andreas Kohlbach
2017-07-06 21:24:29 UTC
Permalink
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
*PLONK*

Für wiederholtes Trollfüttern.

Ich werde andere ebenfalls, aber dann leise, filtern, die gegen die
Trolls verlieren.

Es ist 2017. Werdet erwachsen!

F'up.
--
Andreas
You know you are a redneck if
your baby's first words are "attention k-mart shoppers."
Detlef Meißner
2017-07-06 21:29:10 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
*PLONK*
Für wiederholtes Trollfüttern.
Ich werde andere ebenfalls, aber dann leise, filtern, die gegen die
Trolls verlieren.
Überschätzt du dich da nicht etwas?
Post by Andreas Kohlbach
Es ist 2017. Werdet erwachsen!
Eben!

Detlef
Andreas Kohlbach
2017-07-07 20:21:57 UTC
Permalink
Post by Detlef Meißner
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
*PLONK*
Für wiederholtes Trollfüttern.
Ich werde andere ebenfalls, aber dann leise, filtern, die gegen die
Trolls verlieren.
Überschätzt du dich da nicht etwas?
Um ehrlich zu sein, werde ich ein paar Leute, von denen ich annehme, dass
sie in Bereichen, die mich interessieren, Ahnung haben, davon
ausnehmen. Ja, ist nicht konsequent, ich weiß. Aber ein Kompromiss für
mich.

F'up2 poster.
--
Andreas
You know you are a redneck if
you roll you hair with soup cans and wash it once a week.
Wolfgang Kynast
2017-07-06 21:47:44 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
*PLONK*
Für wiederholtes Trollfüttern.
Uihjujujujui. Bin ich jetzt verpflichtet, dich auch zu PLONKen?

Aber dann könnte ich mich ja nicht mehr über dich amüsieren.
Post by Andreas Kohlbach
Ich werde andere ebenfalls, aber dann leise, filtern, die gegen die
Trolls verlieren.
Es ist 2017. Werdet erwachsen!
Bübchen, wir sind alte Männer, wir werden schon wieder kindisch ;-)

Geh doch in die Politik. Mit dem Peter Tauber kannst du sicher
mithalten.
--
Schöne Grüße,
Wolfgang
Volker Kohaupt
2017-07-07 06:39:55 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolfgang Kynast
NNTP-Posting-Host: tQcHncyl69TO7G8QFiXu7w.user.gioia.aioe.org
Ach, der Deppenserver.
Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
*PLONK*
Für wiederholtes Trollfüttern.
Ich werde andere ebenfalls, aber dann leise, filtern, die gegen die
Trolls verlieren.
Gerade du der in vielen Gruppen laufend Fragen stellt, will filtern?
Hi, Hi das schießt sich gerade jemand selber ins eigene Knie.
Post by Andreas Kohlbach
Es ist 2017. Werdet erwachsen!
Kann es sein das du davon noch ein bisschen entfernt bist?
Werner Tann
2017-07-07 09:49:45 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Wolfgang Kynast
Und was hat das mit Mozilla zu tun, du Hirni?
*PLONK*
Für wiederholtes Trollfüttern.
Das Usenet ist noch einer der letzten Orte, wo man einem Trottel zu
verstehen geben kann, dass er einer ist. Das wirst auch Du mit Deiner
Plonkerei nicht verhindern. Da zudem das Usenet ohnehin praktisch tot
ist, ist es heutzutage ohnehin ein geringer Verlust, von manchen nicht
mehr gelesen zu werden. Ja, das ganze Usenet nicht mehr zu lesen oder
von ihm nicht mehr gelesen zu werden, hat bald die Bedeutung des
umfallenden Reissackes. Schade, aber wahr.
Córneliusvar Hánsson
2017-07-07 07:12:27 UTC
Permalink
Post by Gerd Schmid
Tschüs, Volvo! So ein Elektro-Schrott kommt mir nicht ins Haus!
Wenn ich das Grab meiner Eltern besuchen will (ca. 200 km) könnte ich
erst nach dem Aufladen der Batterie zurückfahren. Also eine
Übernachtung. Unbrauchbar! Die Reichweitenangaben gehen zudem von
idealen Bedingungen aus. Man könnte daran denken, die Batterien im
Auto in Schubladen einzubauen. Das "Tanken" an der Tankstelle
bestünde dann darin, die leere Batterie heraus zu ziehen und die
volle hinein zu schieben.
Es wäre ein immenser Kostenaufwand für Tankstellen, stets geladene
Batterien in erforderlicher Menge bereit zu halten. Nebenbei:
Batterien leben nicht ewig. Es gibt also gigantische Mengen an
Giftmüll, der entsorgt werden müßte. Vielleicht wäre es klüger,
bessere Filter zu entwickeln.
Post by Gerd Schmid
Gib mir den Diesel!
Ich habe 8 Jahre lang einen Mercedes Diesel gefahren. Sehr angenehm.
Leergewicht ca. 1600 kg, Verbrauch praktisch festgestellt 8 Ltr./100
km. Auf Kriechstrecken (Serpentinen) konnte man im ersten Gang fast
die einzelnen Kolbenschläge hören. Er galt mal als sauberer, als ein
Benziner, weil nur das Kohlenmonoxyd verglichen wurde.

Wer sich nur im 50 km-Radius bewegt, ist mit dem Elektroauto gut
versorgt.

Gruß Córneliusvar
Michael Wagner
2017-07-07 10:34:04 UTC
Permalink
Post by Córneliusvar Hánsson
Ich habe 8 Jahre lang einen Mercedes Diesel gefahren. Sehr angenehm.
Leergewicht ca. 1600 kg, Verbrauch praktisch festgestellt 8 Ltr./100
km. Auf Kriechstrecken (Serpentinen) konnte man im ersten Gang fast
die einzelnen Kolbenschläge hören. Er galt mal als sauberer, als ein
Benziner, weil nur das Kohlenmonoxyd verglichen wurde.
Mercedes und VW bauten mal gute Diesel (5 Zyl.). Lang ist es her!

Micha
Andreas Kohlbach
2017-07-07 20:35:37 UTC
Permalink
Post by Córneliusvar Hánsson
Post by Gerd Schmid
Tschüs, Volvo! So ein Elektro-Schrott kommt mir nicht ins Haus!
Autos sind seit den 80ern Elektroschrott. Jemand der in den 60ern
Automechaniker gelernt hat, wird mit Einspritzanlangen und CAN-Bus
Probleme haben.
Post by Córneliusvar Hánsson
Wenn ich das Grab meiner Eltern besuchen will (ca. 200 km) könnte ich
erst nach dem Aufladen der Batterie zurückfahren. Also eine
Übernachtung. Unbrauchbar! Die Reichweitenangaben gehen zudem von
idealen Bedingungen aus. Man könnte daran denken, die Batterien im
Auto in Schubladen einzubauen. Das "Tanken" an der Tankstelle
bestünde dann darin, die leere Batterie heraus zu ziehen und die
volle hinein zu schieben.
Es wäre ein immenser Kostenaufwand für Tankstellen, stets geladene
Batterien leben nicht ewig. Es gibt also gigantische Mengen an
Giftmüll, der entsorgt werden müßte. Vielleicht wäre es klüger,
bessere Filter zu entwickeln.
Volvo, oder andere, könnten es sich nicht leisten, etwas zu versprechen,
was nicht funktioniert.

Dass es funktioniert, zeigen die Verkaufszahlen und Bestellungen, die man
nicht zeitnah befriedigen kann, von Tesla, zumindest was den
nordamerikanischen Markt betrifft. Und wer mal in den USA oder Kanada war
vor Kurzem, weiß vielleicht dass es überall Ladestationen gibt
<https://www.plugshare.com/>. Und es werden immer mehr. IMO
verwunderlich, dass Europa da hinterher zu hinken scheint.

X'Post + F'up2 de.etc.fahrzeug.auto
--
Andreas
You know you are a redneck if
you roll you hair with soup cans and wash it once a week.
Volker Kohaupt
2017-07-08 07:50:34 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Dass es funktioniert, zeigen die Verkaufszahlen und Bestellungen, die man
nicht zeitnah befriedigen kann, von Tesla, zumindest was den
nordamerikanischen Markt betrifft. Und wer mal in den USA oder Kanada war
vor Kurzem, weiß vielleicht dass es überall Ladestationen gibt
<https://www.plugshare.com/>. Und es werden immer mehr. IMO
verwunderlich, dass Europa da hinterher zu hinken scheint.
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/

In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/

Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Post by Andreas Kohlbach
X'Post + F'up2 de.etc.fahrzeug.auto
Ignoriert
Detlef Meißner
2017-07-08 08:14:12 UTC
Permalink
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Wäre nicht auch eine Relation zur Fläche sinnvoll?

Detlef
Ruediger Lahl
2017-07-08 10:43:28 UTC
Permalink
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²

Traue keiner Statistik die du nicht...
--
bis denne
Detlef Meißner
2017-07-08 11:19:59 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
Jetzt fehlt noch die Relation zu PKW-Besitzern oder zur Anzahl der PKW,
je nach Belieben.

Detlef
Volker Kohaupt
2017-07-08 18:16:54 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.

Dies gefällt mir besser und trifft den Nagel auf den Kopf.
Der Landläufige Spruch ist in meinen Augen ein bisschen schräg und
unterstellt einem Betrug und Missbrauch.
Ruediger Lahl
2017-07-08 21:07:10 UTC
Permalink
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
--
bis denne
Jörg Tewes
2017-07-08 22:52:09 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
Spinnt mein TB oder findet hier in der Mozilla Browser Gruppe eine
Diskussion über Ladestationen für E-Autos statt, und alle Regulars
beteiligen sich dran?


Bye Jörg
--
"I don't trust telepaths. Never have, never will."
(Garibaldi, "The Gathering")
Ruediger Lahl
2017-07-08 23:04:53 UTC
Permalink
Post by Jörg Tewes
Spinnt mein TB oder findet hier in der Mozilla Browser Gruppe eine
Diskussion über Ladestationen für E-Autos statt, und alle Regulars
beteiligen sich dran?
Weekend Jamboree!!!1elf ;-)
--
bis denne
Peter Faust
2017-07-08 23:10:26 UTC
Permalink
Jörg Tewes wrote:

[...]
Post by Jörg Tewes
Spinnt mein TB
Falsche Gruppe: Bei Problemem mit einem vermurksten TB wäre die Gruppe
de.comm.software.mozilla.mailnews zuständig.

HTH % SCNR ;->
--
˙ɹǝʇunɹ sǝ ʇssıɹɟ pun ɹǝɥɐp ddoʃɐ⅁ ɯı ʃǝsƎ uıǝ ʇɯɯoʞ
uuɐp 'ʇsı uǝsɥɔɐʍǝƃ sɐɹ⅁ ǝɥɔɐS ǝuıǝ ɹǝqǝn uuǝʍ ɹǝɯɯI
Volker Kohaupt
2017-07-09 02:21:55 UTC
Permalink
Post by Peter Faust
[...]
Post by Jörg Tewes
Spinnt mein TB
Falsche Gruppe: Bei Problemem mit einem vermurksten TB wäre die Gruppe
de.comm.software.mozilla.mailnews zuständig.
HTH % SCNR ;->
Der war gut :>)
Andreas Kohlbach
2017-07-09 21:58:07 UTC
Permalink
Post by Peter Faust
[...]
Post by Jörg Tewes
Spinnt mein TB
Falsche Gruppe: Bei Problemem mit einem vermurksten TB wäre die Gruppe
de.comm.software.mozilla.mailnews zuständig.
HTH % SCNR ;->
[+1 Like]
--
Andreas
You know you are a redneck if
you have a picture of johnny cash, willie nelson, or elvis over your fireplace.
Volker Kohaupt
2017-07-09 02:20:43 UTC
Permalink
Post by Jörg Tewes
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
Spinnt mein TB oder findet hier in der Mozilla Browser Gruppe eine
Diskussion über Ladestationen für E-Autos statt, und alle Regulars
beteiligen sich dran?
Zumindest für mein Teil abonniere ich mir nicht 1000 Gruppen, nur weil
sich das Thema geändert hat.
Jörg Tewes
2017-07-09 12:39:12 UTC
Permalink
Post by Volker Kohaupt
Post by Jörg Tewes
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
Spinnt mein TB oder findet hier in der Mozilla Browser Gruppe eine
Diskussion über Ladestationen für E-Autos statt, und alle Regulars
beteiligen sich dran?
Zumindest für mein Teil abonniere ich mir nicht 1000 Gruppen, nur weil
sich das Thema geändert hat.
Na dann! Wobei sich hierzuthread nicht das Thema geändert hat, sonder
es von Anfang an Offtopic war.


Bye Jörg
--
"The secret of our marriage's success, Londo, is our lack of
communication."
(Timov, "Soul Mates")
Volker Kohaupt
2017-07-09 13:52:32 UTC
Permalink
Post by Jörg Tewes
Post by Volker Kohaupt
Post by Jörg Tewes
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
Spinnt mein TB oder findet hier in der Mozilla Browser Gruppe eine
Diskussion über Ladestationen für E-Autos statt, und alle Regulars
beteiligen sich dran?
Zumindest für mein Teil abonniere ich mir nicht 1000 Gruppen, nur weil
sich das Thema geändert hat.
Na dann! Wobei sich hierzuthread nicht das Thema geändert hat, sonder
es von Anfang an Offtopic war.
Ach ne, is ja nur gut das das hier alle Neulinge sind, und du sie nun
darauf hingewiesen hast :>)
Jörg Tewes
2017-07-09 19:30:44 UTC
Permalink
Post by Volker Kohaupt
Post by Jörg Tewes
Post by Volker Kohaupt
Post by Jörg Tewes
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
Spinnt mein TB oder findet hier in der Mozilla Browser Gruppe eine
Diskussion über Ladestationen für E-Autos statt, und alle Regulars
beteiligen sich dran?
Zumindest für mein Teil abonniere ich mir nicht 1000 Gruppen, nur weil
sich das Thema geändert hat.
Na dann! Wobei sich hierzuthread nicht das Thema geändert hat, sonder
es von Anfang an Offtopic war.
Ach ne, is ja nur gut das das hier alle Neulinge sind, und du sie nun
darauf hingewiesen hast :>)
Ich habe niemanden drauf hingewiesen, was du bemerkt hättest, hättest
du das Ausgangsposting richtig gelesen. Ich habe nachgefragt ob hier
wirklich eine Offtopic Diskussion stattfindet an der sich Regulars
beteiligen. Hätte ja auch ein strubbeliger TB sein können. SO und nun
ist das Thmea für mich erledigt.


Bye Jörg
--
"You got a plan?"
"Let's try not to get killed."
"Brilliant."
(Ivanova and Sheridan, "The Long Dark")
Michael Pachta
2017-07-10 07:07:35 UTC
Permalink
Post by Volker Kohaupt
Zumindest für mein Teil abonniere ich mir nicht 1000 Gruppen, nur weil
sich das Thema geändert hat.
Ja, ich finde auch, dass eigentlich eine einzige Gruppe (z.B.
de.etc.misc) für alle Themen reichen sollte. Frei nach dem angeblichen
Bill-Gates-Zitat: One group ought to be enough for everyone. Dort ist
dann _jedes_ Thema on-topic. Und es gibt keinen Ärger mehr mit gesetztem
oder nicht gesetztem FUp2.

Andreas Kohlbach
2017-07-09 21:59:57 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
Alles falsch. IIRC muss es heißen: "Traue keiner Statistik, die du
nicht *gefälscht* hast".
--
Andreas
You know you are a redneck if
you have a picture of johnny cash, willie nelson, or elvis over your fireplace.
Ruediger Lahl
2017-07-10 05:10:36 UTC
Permalink
Post by Andreas Kohlbach
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
Post by Ruediger Lahl
Traue keiner Statistik die du nicht...
...selber erstellt hast.
...nicht selbst interpretieren kannst.
Alles falsch. IIRC muss es heißen: "Traue keiner Statistik, die du
nicht *gefälscht* hast".
Ist schon klar, nur das Original passt hier nicht.
--
bis denne
Andreas Kohlbach
2017-07-08 19:06:37 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Volker Kohaupt
In Deutschland gibt es ca. 7000 Ladestationen
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/460234/umfrage/ladestationen-fuer-elektroautos-in-deutschland-monatlich/
In der USA ca. 35.000
http://www.fleetcarma.com/electric-vehicle-charging-2016-maps/
Wenn man dies in Relation zur Einwohnerzahl stellt, hinkt Deutschland
nur minimal hinterher.
Und wenn man es in Relation zur Fläche sieht, steht in DE auf 51km² eine
Säule und in den USA eine auf 280km²
Vielleicht sollte man Texas/2 und Deutschland vergleichen. Deutschland
passt flächenmäßig fast zwei Mal in Texas rein.

Dann aber dürfte es in den US Staaten große Unterschiede
geben. Kalifornien wird die meisten Station pro Kopf haben.
Post by Ruediger Lahl
Traue keiner Statistik die du nicht...
Das sowieso.

Erneuter F'up-Versuch in passende Gruppe.
--
Andreas
You know you are a redneck if
you have a picture of johnny cash, willie nelson, or elvis over your fireplace.
Lesen Sie weiter auf narkive:
Loading...