Discussion:
Settings übertragen
(zu alt für eine Antwort)
Axel Berger
2020-09-14 17:08:41 UTC
Permalink
Schon seit längerem nutze ich den jeweils aktuellen FF auf einem Laptop
mit Windows 8. Jetzt habe ich als neuen Arbeitsrechner einen Desktop mit
Windows 10 angeschafft und natürlich gleich FF installiert. Auf dem
Laptop entstand mit der Zei eine lange Liste von
- Logins,
- Cookie Whitelist und
- Noscript Black- und
- Whitelist.
Alle die möchte ich natürlich übertragen.

Ich möchte dazu ausdrücklich keine Klaut nutzen und mich nirgends
anmelden sondern allein hier im lokalen Netz Dateien kopieren oder
editieren.

Weiß jemand, wo genau die vier o.g. Listen abgelegt sind? Einfach das
Profilverzeichnis pauschal zu klonen dürfte kontraproduktiv sein. Ich
gehe davon aus, da stehen absolute Pfade drin.

Danke
Axel
--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --
Claus Reibenstein
2020-09-14 17:31:23 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Weiß jemand, wo genau die vier o.g. Listen abgelegt sind? Einfach das
Profilverzeichnis pauschal zu klonen dürfte kontraproduktiv sein. Ich
gehe davon aus, da stehen absolute Pfade drin.
So weit ich weiß, stehen dort _keine_ absoluten Pfade drin, so dass ein
direktes Kopieren des Profils zielführend sein dürfte. Außerdem ist das
der einfachste Weg.

Probiere es doch einfach. Wenn's klappt, ist gut. Wenn nicht, schauen
wir weiter.

Gruß
Claus
Ralf Zilian
2020-09-14 18:31:24 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Schon seit längerem nutze ich den jeweils aktuellen FF auf einem Laptop
mit Windows 8. Jetzt habe ich als neuen Arbeitsrechner einen Desktop mit
Windows 10 angeschafft und natürlich gleich FF installiert. Auf dem
Laptop entstand mit der Zei eine lange Liste von
- Logins,
- Cookie Whitelist und
- Noscript Black- und
- Whitelist.
Alle die möchte ich natürlich übertragen.
Ich möchte dazu ausdrücklich keine Klaut nutzen und mich nirgends
anmelden sondern allein hier im lokalen Netz Dateien kopieren oder
editieren.
Weiß jemand, wo genau die vier o.g. Listen abgelegt sind? Einfach das
Profilverzeichnis pauschal zu klonen dürfte kontraproduktiv sein. Ich
gehe davon aus, da stehen absolute Pfade drin.
Suche mal bei Tante Google *.

Ob Noscript seine Daten exportieren kann, musst Du halt in Noscript
schauen, dazu kann ich aufgrund der Verwendung von uMatrix nichts sagen.

*
<https://www.google.com/search?q=Firefox+Dateien+im+Profil&hl=de>

Am sinnigsten wäre es allerdings einfach das komplette Profil zu
übertragen **.

**
<https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-sichern-und-wiederherstellen#w_ein-profil-an-einem-anderen-ort-wiederherstellen>

und wech
Ralf
--
ERROR: Coffeepot not found - Operator halted.
Maik Koenig
2020-09-14 22:52:21 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Schon seit längerem nutze ich den jeweils aktuellen FF auf einem Laptop
mit Windows 8. Jetzt habe ich als neuen Arbeitsrechner einen Desktop mit
Windows 10 angeschafft und natürlich gleich FF installiert. Auf dem
Laptop entstand mit der Zei eine lange Liste von
- Logins,
- Cookie Whitelist und
- Noscript Black- und
- Whitelist.
Alle die möchte ich natürlich übertragen.
NoScript kann seine Daten zwar ex- und importieren und Firefox nutzt nur
wenige Dateien für die von dir gewünschten Daten, aber wozu die Mühe das
einzelnd zu machen: Profil rüber kopieren, fertig. Da ist nichts mit
"absolute Pfade", was auch immer das in diesem Zusammenhang bedeuten soll.

Greetz,
MK
--
Kopp-Verlag-Gläubige, Religionsdeppen, rechte Vollidioten
und ähnlicher Bio-Abfall werden ohne Hinweis ignoriert!
Ich lese die Gruppen in denen ich schreibe: KEINE Mailkopie.
Axel Berger
2020-09-15 11:52:37 UTC
Permalink
Profil rüber kopieren,
Vielen Dank allen Ratgebern. Es hat geklappt. Bis Windows 3.1 konnte man
ein Programmverzeichnis von einer Maschine zur anderen mitnehmen und
dort sofort benutzen. Seit Registry und Schreibrechten ist alles
kompliziert und ich frage lieber.

Ein Problem, an dem ich im ersten Versuch gescheitert bin: Mozilla legt
mehrere Verzeichnisse "profiles" in mehreren Pfaden an und natürlich
habe ich erst einmal das verkehrte kopiert.

Ein Zusatzproblem: Addons, die ich noch nicht installiert hatte, wurden
mir als installiert angezeigt aber funktionierten natürlich nicht.
Jeweils Deinstallieren und gleich neu (nicht Undo) löste es

Dank an alle
Axel
--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --
Joerg Lorenz
2020-09-15 12:13:34 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Ein Zusatzproblem: Addons, die ich noch nicht installiert hatte, wurden
mir als installiert angezeigt aber funktionierten natürlich nicht.
Jeweils Deinstallieren und gleich neu (nicht Undo) löste es
Das dürfte Versions-Inkompatibilitäten geschuldet gewesen sein.
Ruediger Lahl
2020-09-15 12:30:34 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Profil rüber kopieren,
Vielen Dank allen Ratgebern. Es hat geklappt. Bis Windows 3.1 konnte man
ein Programmverzeichnis von einer Maschine zur anderen mitnehmen und
dort sofort benutzen. Seit Registry und Schreibrechten ist alles
kompliziert und ich frage lieber.
Ein Problem, an dem ich im ersten Versuch gescheitert bin: Mozilla legt
mehrere Verzeichnisse "profiles" in mehreren Pfaden an und natürlich
habe ich erst einmal das verkehrte kopiert.
Mozilla legt genau ein Profil je User an. Alle weiteren Profile sind
PEBCAK. Hint: Das richtige Profil ist wahrscheinlich das, das die
Dateien mit dem heutigem Datum enthält.
--
bis denne
Marcus Frings
2020-09-15 13:07:17 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Axel Berger
Ein Problem, an dem ich im ersten Versuch gescheitert bin: Mozilla legt
mehrere Verzeichnisse "profiles" in mehreren Pfaden an und natürlich
habe ich erst einmal das verkehrte kopiert.
Mozilla legt genau ein Profil je User an. Alle weiteren Profile sind
PEBCAK.
Du hast Axels Text vollkommen falsch verstanden und somit ist Deine
Ausage in diesem Zusammenhang leider falsch (grundsätzlich stimmt es
aber, dass nur ein Profilordner "kryptische_zeichenkette.default" pro
Benutzer angelegt wird).

Selbstverständlich legt Mozilla mehrere Verzeichnisse "profiles" in
mehreren Pfaden an, wie Du selbst leicht überprüfen kannst:

c:\users\<dein-login>\appdata\local\mozilla\firefox\profiles
c:\users\<dein-login>\appdata\roaming\mozilla\firefox\profiles

Axel hat vermutlich nicht seine Profildaten aus dem Roaming-Pfad
kopiert, sondern aus dem anderen.

Gruß
Marcus
Axel Berger
2020-09-15 13:47:23 UTC
Permalink
Post by Marcus Frings
Axel hat vermutlich nicht seine Profildaten aus dem Roaming-Pfad
kopiert, sondern aus dem anderen.
So war's. Ich habe dann im neuen Firefox ein neues Profil erstellt und
später das alte gelöscht. Beim Anlegen wurde mir der Pfad gezeigt.
Nachdem ich in der ersten Runde *den* Ordner "profiles" gefunden hatte,
sah ich keinen Anlaß, weiterzusuchen. Ich finde das verwirrend, aber
fast alles ist lösbar.
--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --
Ruediger Lahl
2020-09-15 14:30:27 UTC
Permalink
Post by Marcus Frings
Post by Ruediger Lahl
Post by Axel Berger
Ein Problem, an dem ich im ersten Versuch gescheitert bin: Mozilla legt
mehrere Verzeichnisse "profiles" in mehreren Pfaden an und natürlich
habe ich erst einmal das verkehrte kopiert.
Mozilla legt genau ein Profil je User an. Alle weiteren Profile sind
PEBCAK.
[...]
Post by Marcus Frings
Selbstverständlich legt Mozilla mehrere Verzeichnisse "profiles" in
c:\users\<dein-login>\appdata\local\mozilla\firefox\profiles
Das ist kein eigenständiges Profil. Sieht man IMHO auf dem ersten Blick.

about:profiles soll beide zeigen, bei mir nur eins und zwar das richtige.
--
bis denne
HR Ernst
2020-09-15 14:55:42 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Marcus Frings
Post by Ruediger Lahl
Post by Axel Berger
Ein Problem, an dem ich im ersten Versuch gescheitert bin: Mozilla legt
mehrere Verzeichnisse "profiles" in mehreren Pfaden an und natürlich
habe ich erst einmal das verkehrte kopiert.
Mozilla legt genau ein Profil je User an. Alle weiteren Profile sind
PEBCAK.
[...]
Post by Marcus Frings
Selbstverständlich legt Mozilla mehrere Verzeichnisse "profiles" in
c:\users\<dein-login>\appdata\local\mozilla\firefox\profiles
Das ist kein eigenständiges Profil. Sieht man IMHO auf dem ersten Blick.
about:profiles soll beide zeigen, bei mir nur eins und zwar das richtige.
Kann man dann problemlos das <Local>-Profil löschen? Wozu wird das
angelegt?
--
Gruß

HR Ernst
Manfred Hamernik
2020-09-15 15:32:12 UTC
Permalink
*HR Ernst*:
[...]
Post by HR Ernst
Kann man dann problemlos das <Local>-Profil löschen?
Wenn du FF (oder auch TB) geschlossen hast ist ein löschen problemlos
möglich. Beim Start von FF (oder auch TB) wird es automatisch wieder
erstellt.
Post by HR Ernst
Wozu wird das angelegt?
Das können dir andere hier vielleicht besser erklären.

Gruß, Manfred
--
Es ist nicht so schlimm wie's noch wird.
Maik Koenig
2020-09-15 16:50:41 UTC
Permalink
Post by HR Ernst
Kann man dann problemlos das <Local>-Profil löschen? Wozu wird das
angelegt?
Kann man. In der Standard-Installation wird es als Cache benutzt. Es
macht eigentlich auch durchaus Sinn, den Cache in "Local" und nicht in
"Roaming" abzulegen:

In Firmennetzen ist es durchaus üblich, dass man sich an einem
beliebigen Rechner mit seinen Zugangsdaten anmelden kann und man hat
"seinen" eigenen Desktop, egal an welchem PC man gerade sitzt:
Hintergrundbild, Programme, Verknüpfungen etc. Dazu wird das Verzeichnis
"Roaming" über den Server entsprechend verteilt.

"Local" wiederum, wie der Name schon sagt, enthält Daten die nur für den
jeweiligen PC von Bedeutung sind. "LocalLow" übrigens ist ein "Local"
für Prozesse mit eingeschränkten Rechten, die dürfen nämlich eigentlich
garnicht in "AppData" schreiben, daher wurde "LocalLow" erschaffen.

Greetz,
MK
--
Kopp-Verlag-Gläubige, Religionsdeppen, rechte Vollidioten
und ähnlicher Bio-Abfall werden ohne Hinweis ignoriert!
Ich lese die Gruppen in denen ich schreibe: KEINE Mailkopie.
Axel Berger
2020-09-15 18:53:53 UTC
Permalink
Post by Maik Koenig
Es
macht eigentlich auch durchaus Sinn, den Cache in "Local" und nicht in
Dem zweiten Teil des Satzes stimme ich zu. Ich habe auf zwei Maschinen
eine Systempartition als SSD und eine Datenpartition als große Platte.
Auf dem eher billigen Laptop ist erstere nicht besonders groß aber für
den Zweck mehr als ausreichend. 5 GB unnötiger Cache allein für Firefox
spielen da schon eine Rolle.

Dazu kommt das Sichern. Von der Systempartition mit OS und allen
Programmen mache ich gern ein Backup. Das will ich nicht mit unnötigem
Quatsch aufblähen. Auf uralten OS Versionen konnte ich (fast) alle
Caches in ein Verzeichnis auf der Datenplatte legen, das dann nie
mitgesichert wird.

Wenn local nicht unter sondern über den einzelnen Usern läge, frei
verschoben werden könnte und von allen Programmen genutzt würde, wäre es
sinnvoll.
--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --
Marcus Frings
2020-09-15 15:23:17 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Post by Marcus Frings
Selbstverständlich legt Mozilla mehrere Verzeichnisse "profiles" in
c:\users\<dein-login>\appdata\local\mozilla\firefox\profiles
Das ist kein eigenständiges Profil. Sieht man IMHO auf dem ersten Blick.
Hat ja auch niemand behauptet. Die angelegte Verzeichnis-Struktur ist
auf jeden Fall identisch zum richtigen Profilpfad unterhalb von
Roaming und somit war Axels Text in jeder Hinsicht korrekt. Und nur
darum ging es bei der Diskussion, ob Firefox mehrere Verzeichnisse
namens "profiles" anlegt. Eine weniger kundige Person kann halt
eventuell nicht wissen, dass die wichtigen Daten unter
c:\...\roaming\...\ds67ds86f7sd.default und nicht unter
c:\...\local\...\ds67ds86f7sd.default liegen.

Gruß
Marcus
Axel Berger
2020-09-15 18:39:39 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Sieht man IMHO auf dem ersten Blick.
Ich glaube Dir das. Ich habe es nicht gesehen, mich nur über den
riesigen Umfang des dort vermeintlich zu kopierenden geärgert. (Obwohl,
daß Cache verzichtbar ist, war mir auch klar.)
--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --
Ruediger Lahl
2020-09-15 18:56:07 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Post by Ruediger Lahl
Sieht man IMHO auf dem ersten Blick.
Ich glaube Dir das. Ich habe es nicht gesehen, mich nur über den
riesigen Umfang des dort vermeintlich zu kopierenden geärgert. (Obwohl,
daß Cache verzichtbar ist, war mir auch klar.)
Caches jeder Coleur liegen bei mir auf einem extra Temp-Laufwerk, ner
ollen 60GB-SSD. Und über Datenschrott in FF darfst du dich erst
beschweren, wenn du mal ne Zeitlang mit einem Nightly unterwegs warst.
DAS ist die Sammelwut in Bytes und sorgt im Laufe der Zeit für tausende
extra-Datein. :-)
--
bis denne
Axel Berger
2020-09-15 19:01:35 UTC
Permalink
Post by Ruediger Lahl
Caches jeder Coleur liegen bei mir auf einem extra Temp-Laufwerk,
Genau das hätte ich gern, nur wie machst Du das? Vermutlich mußt Du es
für jedes Programm einzeln einstellen und für jedes wissen, wie, oder?
--
/¯\ No | Dipl.-Ing. F. Axel Berger Tel: +49/ 221/ 7771 8067
\ / HTML | Roald-Amundsen-Straße 2a Fax: +49/ 221/ 7771 8069
 X in | D-50829 Köln-Ossendorf http://berger-odenthal.de
/ \ Mail | -- No unannounced, large, binary attachments, please! --
Ruediger Lahl
2020-09-15 19:44:09 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Post by Ruediger Lahl
Caches jeder Coleur liegen bei mir auf einem extra Temp-Laufwerk,
Genau das hätte ich gern, nur wie machst Du das? Vermutlich mußt Du es
für jedes Programm einzeln einstellen und für jedes wissen, wie, oder?
Richtig. Die Mozillen kann man in about:config bei
browser.cache.disk.parent_directory verbiegen. Bei Chromiums gehts über
den Befehlszeilenparameter: --disk-cache-dir="Laufwerk:\Pfad\".
pagefile.sys verschieben geht über Systemsteuerung und halt jedes
halbwegs konfigurierbare Programm im Bereich Temp.

Habe ich nicht konsequent durchgezogen, aber das häufig benötigte ist so
konfiguriert.
--
bis denne
Maik Koenig
2020-09-15 16:31:54 UTC
Permalink
Profil rüber kopieren,
Dein NUA ist falsch konfiguriert.

Greetz,
MK
--
Kopp-Verlag-Gläubige, Religionsdeppen, rechte Vollidioten
und ähnlicher Bio-Abfall werden ohne Hinweis ignoriert!
Ich lese die Gruppen in denen ich schreibe: KEINE Mailkopie.
Markus Ammann
2020-09-15 16:51:13 UTC
Permalink
Post by Maik Koenig
Profil rüber kopieren,
Dein NUA ist falsch konfiguriert.
Doch der ist schon korrekt konfiguriert ;-). Der Umgang mit UTF-8-Postings
ist da allerdings mit einem Würgarround verbunden, damit die Sonderzeichen
beim Zitieren nicht geschrottet werden.

War damit bis 2007 im Usenet tätig, bis ich mir einen neuen Rechner
gekauft hatte und dann mit Seamonkey weitergehen konnte.

Gruss Markus
--
Dieser Beitrag entstand durch hirnloses Herumtippen auf der Tastatur.
Jeglicher Sinn und Zusammenhang darin waere rein zufaellig und nicht
beabsichtigt.
DVD-Sammlung: http://www.howalgonium.ch/dvdsammlung.html
Maik Koenig
2020-09-15 17:29:04 UTC
Permalink
Post by Markus Ammann
Post by Maik Koenig
Profil rüber kopieren,
Dein NUA ist falsch konfiguriert.
Doch der ist schon korrekt konfiguriert ;-). Der Umgang mit UTF-8-Postings
ist da allerdings mit einem Würgarround verbunden, damit die Sonderzeichen
beim Zitieren nicht geschrottet werden.
Dann möge er den tätigen, wenn er denn tatsächlich so irre ist noch den
NUA aus seinem Header zu nutzen.

Greetz,
MK
--
Kopp-Verlag-Gläubige, Religionsdeppen, rechte Vollidioten
und ähnlicher Bio-Abfall werden ohne Hinweis ignoriert!
Ich lese die Gruppen in denen ich schreibe: KEINE Mailkopie.
Joerg Lorenz
2020-09-16 07:08:14 UTC
Permalink
Post by Maik Koenig
Post by Markus Ammann
Post by Maik Koenig
Profil rüber kopieren,
Dein NUA ist falsch konfiguriert.
Doch der ist schon korrekt konfiguriert ;-). Der Umgang mit UTF-8-Postings
ist da allerdings mit einem Würgarround verbunden, damit die Sonderzeichen
beim Zitieren nicht geschrottet werden.
Dann möge er den tätigen, wenn er denn tatsächlich so irre ist noch den
NUA aus seinem Header zu nutzen.
Ist er. Er zelebriert dieses asoziale Verhalten geradezu.
Asozial weil er nicht willens oder fähig ist, das abzustellen.

Joerg Lorenz
2020-09-15 05:44:36 UTC
Permalink
Post by Axel Berger
Schon seit längerem nutze ich den jeweils aktuellen FF auf einem Laptop
mit Windows 8. Jetzt habe ich als neuen Arbeitsrechner einen Desktop mit
Windows 10 angeschafft und natürlich gleich FF installiert. Auf dem
Laptop entstand mit der Zei eine lange Liste von
- Logins,
- Cookie Whitelist und
- Noscript Black- und
- Whitelist.
Alle die möchte ich natürlich übertragen.
Ich möchte dazu ausdrücklich keine Klaut nutzen und mich nirgends
anmelden sondern allein hier im lokalen Netz Dateien kopieren oder
editieren.
Weiß jemand, wo genau die vier o.g. Listen abgelegt sind? Einfach das
Profilverzeichnis pauschal zu klonen dürfte kontraproduktiv sein. Ich
gehe davon aus, da stehen absolute Pfade drin.
Nein, es stehen immer relative Pfade drin. Du kannst das
Profilverzeichnis hinkopieren, wo es Dir am besten passt.
Profilordner vom alten auf den neuen Rechner kopieren.
FF-Profilmanager auf dem neuen Rechner mit der Kommandozeile (Start/Run)
durch eingabe folgenden Startbefehls laufen lassen:

"firefox.exe -p" oder
"firefox.exe -profilemanager

Dann das alte Profil wieder anhängen. Fertig.
Loading...